Wenn Sie die Autobahn A4 oder A27 verlassen oder wenn Sie am Ende der Staatsstraße sind, dann folgen Sie den Richtungshinweisen nach Venedig. Überlegen Sie sich, wo Sie parken möchten, entweder in Mestre ( auf den Parkplätzen der Via Righi) oder in der Nähe von Venedig/Piazzale Roma in der öffentlichen Garage oder auf der Insel Tronchetto. Von der Insel Tronchetto müssen Sie den Bus oder das Linienboot zur Piazzale Roma nehmen.

Auf der Piazzale Roma gehen Sie zum Landungssteg und nehmen das Linienboot Nr. 1 (Kosten 6,00 Euro, Fahrtdauer 12 Min.). Steigen Sie an der fünften Haltestelle aus (Ca’ d’Oro). Laufen Sie durch die enge Gasse Ca’ d’Oro, biegen Sie dann nach links ab und gehen die Strada Nuova (breite Straße) entlang, immer geradeaus bis Sie zur ersten Brücke kommen. Nach der Brücke biegen Sie sofort rechts ab und gehen immer geradeaus, auf der  Straße „Fondamenta di San Felice“, die entlang des Kanals verläuft. Diese Straße gehen Sie bis zum Ende, wo sie eine Biegung nach links macht. Dort befinden Sie sich vor einer zweiten Brücke. Nach dieser Brücke biegen Sie gleich nach rechts ab, entlang des Kanals, und laufen an einem großen Ziegelsteingebäude entlang, das zu Ihrer Linken liegt ( Scuola della Misericordia - Schule der Barmherzigkeit, ehemaliger Sportpalast). Hier können Sie das Panorama bewundern. Nach wenigen Metern finden Sie die dritte und letzte Brücke vor, die aus Holz ist. Sie gehen hinüber und befinden sich auf dem eindrucksvollen Platz der Abtei (Campo dell’Abbazia). Dann biegen Sie nach links ab und gehen durch den Arkadengang entlang des Kanals. Nach wenigen Metern finden Sie auf der linken Seite den Eingang des Hofs Corte Nuova mit der Figur der Madonna della Misericordia darüber (Sie können sie nicht verfehlen). Nun sind Sie angekommen! Das rote Haus am Ende des Hofes, in der Nr. 3556 ist Ihr Ziel. Klingeln Sie bei Baseggio! Insgesamt sind es, mit Koffern, 7 Minute Wegstrecke.